Treuhandverträge

Ein Treuhandverhältnis kann rechtsgeschäftlich, zum Beispiel durch einen Vertrag, oder als andere Rechtsbeziehung wie bei einem Trust, ausgestaltet sein. Je nach Zielstellung werden einem Treuhänder mehr oder weniger Rechte und Pflichten vom Treugeber übertragen. Gleichzeitig mit der Übertragung von Rechten und Pflichten auf den Treunehmer, verliert der Treugeber hierzu seine Rechtsposition. Komplexe Sachverhalte, die für Klienten im allgemeinen keine tägliche Kost sind, setzen eine äußerst fachkundige Begleitung voraus. Auch in einem Treuhand-Beratungsprozess profitieren unsere Klienten von all unseren beruflichen Spezialismen und den sich überschneidenden Arbeitsbereichen.

Zurück

Klaaskamp 4 · 46414 Rhede · Tel. 0 28 72 / 92 61 0 · Telefax: 0 28 72 / 92 61 30 · info@auxilia-beraterverbund.de    Datenschutz